Good Fortune Mystery Quilt

-Werbung-

Gut, dass ich mehr nähe als blogge 🙂 Mit Instagram wird man wirklich verwöhnt. Das geht soo schnell, bloggen dauert länger und irgendwie fehlte dafür die Zeit.

Ich habe aber nicht nach dem ersten Clue von Bonnie aufgehört zu nähen. Eher im Gegenteil. Es war dieses Mal gemütlich und im Gegensatz zum letzten Mystery Quilt fiel es mir leicht zeitlich mitzuhalten. Also jetzt im Schnelldurchlauf 😉

Die Blöcke habe ich letzten Samstag erstmal ausgelegt um auch sicher zu gehen, dass nirgendwo zu ähnliche aufeinander treffen.imag0011

 

Schnell zusammengenäht, weil ich kaum abwarten konnte die Borders anzunähen:

imag0013

Ich finde die Farben schön. Sie strahlen richtig. Als ich die Blöcke ausgelegt habe war ich kurz davor das gelb zu ersetzen.

Bin ich froh, dass ich das gelassen habe.

 

 

 

 

Und dann war es Zeit für die erste und zweite Umrandung. Ging sehr schnell! So schnell, dass ich zwischen Border 2 und 3 keine Zeit für ein Foto hatte.

imag0026

Die Seiten wellen sich nach oben, weil das Papier noch so lange drin ist, bis die letzte Runde auch fertig genäht ist. Da hat sich allerdings der Fehlerteufel eingeschlichen. Da habe ich drei Teile zu wenig genäht…. die muss ich erst nachproduzieren.

-Unfassbar, dass dieser Mystery wieder zu Ende geht. Es machte so viel Spaß! Und nie zu wissen, wann der nächste Clue veröffentlicht wird…Wieder bis November warten auf den nächsten 😦 –

Die Rückseite wird ein kuschliger Minkystoff. Ist bereits bestellt. Für dieses Jahr habe ich mir vorgenommen Stoff nur mehr für Rückseiten zu kaufen, oder wenn ich etwas bestimmtes für die Bee Gruppe brauche. Zugegebenermaßen hab ich momentan genug Stoff (ja ich weiß, nie genug…) und muß erstmal wieder etwas abbauen. Und ich bekomme ja noch jeden Monat 2 Boxen (einmal die Sew Sampler Box vom fat quarter shop, und die cotton cuts box), also kommt ja trotzdem noch Stoff rein 😉

Quilting: Dass es ein Pantograph werden soll war schnell klar. Jetzt bin ich am überlegen welches ich nehmen soll. Was meint ihr? Schreibt es mir gerne in die Kommentare!

Wenn der Quilt fertig gequiltet ist zeige ich ihn nochmal!

 

Verlinkt bei den modern cologne quilter

 

.

Mein Weihnachtsgewinnspiel!

-Werbung-

Schöne Weihnachten ihr Lieben!

Dieser Blogpost richtet sich in erster Linie an die Mitglieder der Facebook Gruppe „Patchworken und quilten mit netten Leuten“.

In dieser Gruppe darf jeder immer alles fragen, sagen und zeigen. Ich hab schon so viel dazu gelernt und fühle mich dort richtig wohl! Oft gibt es Verlosungen und Rätselaufgaben. Da ich bekanntlich viel lieber quilte als nähe, dachte ich mir dieses Jahr mach ich eine kleine Verlosung. Bzw machen die Admins das. Ich würde glaub ich sonst ständig die Gruppenregeln verletzen ;-).

Und zwar geht es um eine Verlosung die unter allen Mitgliedern stattfindet, die Interesse am Gewinn haben: einem kostenlosen Pantographen Quilting. Frei auszusuchen. (Ein paar Richtwerte gibt es für die Quiltgröße.)

Ich bin ja schon so gespannt wer gewinnt und welcher Quilt schlußendlich nächstes Jahr auf meinem Rahmen landet. Das Gewinnspiel läuft vom 24.12.2018 bis zum 1.1.2019 und findet ausschließlich in der Gruppe statt.

Zu den Pantographen, die ich momentan im Angebot hab, geht es hier entlang →

Weihnachtspantographen sind da!

-Werbung-

Zugegeben, ich bin spät dran. Pantographen muss ich immer in USA bestellen, in Deutschland kriegt man die leider nicht bzw. wüsste ich nicht wo. Und mit Zoll und allem dauert das. Und dieses Mal natürlich besonders lange…

Sollte jemand eine Bezugsquelle wissen gerne her damit. Urban Elementz haben eine riesige Auswahl und gestern sind diese neuen Muster bei mir eingetroffen. Ich füge sie auch gleich noch der Quiltservice Seite hinzu!