Scraptastic #2

Hallo ihr Lieben!

Hier ist mein Oktober Scraptastic Block in hellblau/mint. Das passte ganz gut, weil ich grade nebenbei Restekörbchen mit 2,5 inch Quadraten nähe. So hab ich momentan immer ein Leader/ Ender Projekt. Und das konnte ich auch bei diesem farbenfrohen Block nutzen.imag1467.jpg

Momentan hab ich an der Longarm sehr gut zu tun,  aber einen Block pro Monat ist ein umsetzbares Ziel 😉

-Werbung-

 

Halloween Ghost Kissen

Hallo ihr Lieben!

Halloween naht! Auf Instagram habe ich in den letzten Wochen immer wieder dieses kleine Gespenst gesehen und mich schockverliebt. Kimberley Jolly vom Fat Quarter Shop hat den ganzen Quilt genäht. Sie zeigt ihn auch öfter in ihren LiveStreams auf Youtube.

Für einen ganzen Quilt habe ich momentan keine Zeit. Ich werde mit Kundenquilts grade gut versorgt, das find ich auch toll 🙂 Aber für ein Kissen findet sich doch immer Zeit.

IMAG1430Die Anleitung ist von then came June und findet ihr hier. Sie ist auf Englisch, aber das sollte für niemanden ein Problem darstellen, weil sie gut bebildert ist. Die Gespenster zeigen mal nach rechts und mal nach links. So kommt auch etwas Bewegung rein.

Gequiltet hab ich ihn mit langen Spiralen. Und es erschreckt auch mit einem kleinen BOO!Ghost Pillow

Die Rückseite ist ein Kuschelstoff, den ich noch von einem Babyquilt über hatte. Resteverwertung läuft! Und auch gut, dass es weg ist. Das fusselt unfassbar beim Zuschneiden…

 

Das Binding (die Einfassung) peppt das doch sonst eher farblose Kissen etwas auf. Es ist Riley Blake Stoff, den ich bei Sue´s Quilt Shop bestellt habe (hier der Link). Die anderen Stoffe sind Kona Cotton Solids.IMAG1433

 

 

 

 

 

Also für alle die noch eine kleine Dekoidee für Halloween brauchen und diese dann auch in der kurzen Zeit noch umsetzen wollen, ist dieses Kissen genau das Richtige.

Gestern habe ich meine Spooky Box vom Fat Quarter Shop bekommen und nähe noch einen Tischläufer für Halloween, den man beidseitig nutzen kann, mit den süßen Stoffen von Me and My Sister Design

. Sobald er fertig ist zeige ich euch den natürlich.

 

Verlinkt auf modern patch monday. Die Seite der Modern Cologne Quilter. Zu der gehts hier!

 

Scraptastic Star Quilt

-Werbung unbezahlt, unbeauftragt. Fotorechte Aurifil Block of the Month, Happy Quilting-

Hallo ihr Lieben!

Schon seit ein paar Wochen habe ich eine zweiseitige to do Liste. Und ich habe mir geschworen, dass ich erst ein neues Projekt beginne, wenn ich eines der angefangenen Arbeiten abgeschlossen habe. Und das klappte eigentlich ganz gut. Bis…. Ja bis ich gestern auf Pinterest auf diesen Block gestoßen bin. Scraptastic nennt er sich. Und was soll ich sagen, es war Liebe auf den ersten Blick.

Ich konnte gar nicht anders, den musste ich ausprobieren. Gut, dass ich das Aufbewahrungssystem für meine Reste von Bonnie Hunter übernommen habe. So hatte ich schon reichlich fertig zugeschnittene Quadrate in den benötigten Größen! Innerhalb einer Stunde war der erste Block fertig.

IMAG1371

Vielleicht schaff ich ja einen im Monat. Und dann natürlich in jeder Farbe des Regenbogens einen Block. Schön finde ich auch das Irish Chain Muster, schade nur, dass es vom Sashing unterbrochen wird. Mal sehen ob ich das Sashing weglasse.

Gesehen hatte ich den Block bei Melissa von Happy Quilting. Dort gibt es auch ein Tutorial! Sie hat den Block für Aurifil`s Block of the Month entworfen. Der ist ihr wirklich wunderbar gelungen!